Ausschreibung WarmUp Samstag 14. März

Am 14. März 2015 findet in Matzendorf das ApHCS Warm Up statt. Dieses Warm Up richtet sich an Anfänger wie auch Fortgeschrittene. Grundsätzlich ist es als freies Training gedacht, wo jeder mit seinem Pferd eine möglichst realitätsnahe Turniersituation üben kann (Lautsprecher, Musik, Richterstühle). Vor jeder Disziplin werden den Teilnehmern die Pattern erklärt und die Kriterien für die Bewertung nochmals in Erinnerung gerufen (Penalties, Scores, etc.). Alle Ritte werden gescored. Während oder nach dem Durchgang kann jeweils Feedback eingeholt werden.

Anmelden kann man sich mit folgendem Formular bis zum 8. März:

Ausschreibung Warm Up

26.02.2015

International Top Ten 2014

Unsere Schweizer Reiter waren auch 2014 im internationalen Vergleich wieder Spitzenklasse. Hier die Platzierungen in den International Top Ten:

  • 3. Open Two-Year-Old Mares - THE BLUE HUNTRESS von Ronja Schmid
  • 3. Open Hunter in Hand Mares - THE BLUE HUNTRESS von Ronja Schmid
  • 5. Open Aged Mares - MVA PARADISE VISION von Ronja Schmid
  • 9. Open Senior Trail - MVA PARADISE VISION von Ronja Schmid
  • 9. Open Senior Western Pleasure - MVA PARADISE VISION von Ronja Schmid
  • 2. Non Pro Trail - Samuel Schmid
  • 3. Open Senior Reining - EARTHQUAKE OLENA von Samuel Schmid
  • 5. Open Senior Trail - SWISSPEGASUS TALITA von Samuel Schmid
  • Open Senior Cutting - EARTHQUAKE OLENA von Samuel Schmid
  • 3. Open Senior Hunter U. Saddle - ROYAL AMBROSE von Catherine Waldenmeyer
  • 5. Open Senior W. Pleasure - ROYAL AMBROSE von Catherine Waldenmeyer
  • 8. Open Aged Geldings - ROYAL AMBROSE von Catherine Waldenmeyer
  • 5. Open Aged Geldings - PEGASUS SADALBARI von Cornelia Schmid
  • 7. Open Hunter in Hand Geldings - PEGASUS SADALBARI von Cornelia Schmid
  • 10. Non Pro Halter Geldings - Cornelia Schmid
  • 4. Non Pro Reining - Zoe Annette Waldenmeyer
  • 7. Open Senior Reining - BOGIE JO WHISPER von Zoe Annette Waldenmeyer
  • 5. Open Three-Year-Old Geldings - DFR GIANNI BLUSHADOW von Tanja Karcher
  • 6. Open Most Colorful at Halter - WAPITI TOPSAIL LEE von Sven Gmür
  • 7. Open Senior Trail - PEGASUS MATAR von Nathalie Schmid
  • 8. Open Senior Reining - IMA DRY LENA von Urs Artho

23.02.2015

Bericht zur EM im Appaloosa Journal

In der aktuellen Ausgabe vom Appaloosa Journal findet sich ein Bericht zur Appaloosa EM. Als Mitglied vom ApHC USA hat man Zugriff auf die Online-Ausgabe vom Appaloosa Journal unter folgendem Link: AJ Online Magazine

Den Bericht zur EM gibt es auch hier zum Download:
Appaloosa Journal - 2014 European Appaloosa Championships

14.02.2015

BIG 3 Jackpotklassen

Im Rahmen des Big 3 Circuits 2015 wird es zusätzlich zur Trail Challenge noch drei neue Jackpotklassen geben:

  • Jackpot Ranch Riding (früher Ranch Horse Pleasure genannt)
  • Jackpot Hunter under Saddle Celebration
  • Jackpot Horsemanship Award
Die Absicht hinter diesen Jackpotklassen ist - wie in der Trail Challenge auch - dass die besten Pferde und Reiter gegeneinander antreten, egal welcher Rasse das Pferd angehört. Jede dieser Jackpotklassen wird mit einem Geldbetrag gesponsert und zusätzlich zu diesem Betrag werden noch die Hälfte der Nenngelder der jeweiligen Klasse ausgeschüttet. Die Wertung geht über alle drei Big 3 2015 Turniere.


BIG 3 Winterkurse
Das OK der Big 3 Turniere hat auch dieses Jahr wieder Turniervorbereitungskurse für alle Interessierten organisiert. Diese Kurse in den Disziplinen Trail, Hunter und Showmanship werden alle von Manuela Witt geleitet finden in Matzendorf statt. Nur noch wenige Plätze hat es im Hunterkurs vom 4. April und im Trailkurs vom 28. Februar. Also entscheidet Euch rasch und meldet Euch an, damit ihr Euch noch einen Platz sichern könnt.
http://www.big3.ch/big-3-kurse-2015/

13.02.2015

ApHC Handbook 2015

Das ApHC Handbook 2015 ist endlich da. Hier der Kommentar dazu von Steve Taylor, CEO vom ApHC:

"We regret the delay in providing the 2015 edition of the ApHC Official Handbook (better known as the rule book), but it is now available on the website. The print version should be available soon. Some questions have been asked about the “green” classes, ranch pleasure and other classes that are new for 2015. Those were published in the December issue of the Appaloosa Journal (as attachments to the board meeting minutes). Here’s wishing you a successful and fun show season!"

ApHC Handbook 2015 zum Download
Print-Version bestellen
08.02.2015

High Point Tafeln

Nun sind auch die Tafeln für unsere High Point Sieger eingetroffen!

31.01.2015

Appaloosas auch bei der SWRA stark!

Auch dieses Jahr konnten wieder einige unserer Vereinsmitglieder bei den rasseoffenen SWRA-Turnieren triumphieren.
Bei der Leistungsklasse 2A erreichte Ronja Schmid mit insgesamt 50 Punkten den dritten Jahresendrang, was ihr den Aufstieg in die LK1A sicherte.
Auch Nathalie Schmid zeigte über das ganze Jahr hinweg eine konstante Leistung und belegte in der Leistungsklasse 3A den vierten Jahresendrang. Auch das bedeutet, dass sie nächstes Jahr neu in der LK2A mitwirken kann.
Den Aufstieg in die LK2A hat ebenfalls Liliana Stähli erreicht. Sie erreichte den 12. Jahresendrang in der LK3A.

Ebenso erfolgreich war Ronja in den rasseoffenen Junior-Klassen des Big3 Circuits 2014. Dort gewannen Ronja Schmid mit ihrer 6-jährigen Appaloosa-Stute MVA Paradise Dream 2 Highpoint-Titel. Einerseits im Junior Trail und andererseits im Junior Pleasure.

Allen herzliche Gratulation!
Sarah Simon
Sportchef


Ronja Schmid

Nathalie Schmid

Liliana Stähli
20.01.2015

All Around High Point Trophy

Die Trophy für unsere All Around High Point Siegerin, Catherine Waldenmeyer ist eingetroffen!

14.01.2015

Die diesjährigen High Point Sieger und Siegerinnen des ApHCS stehen fest

High Point Champion der Halter Aged Mares wird mit grossen Vorsprung die 7-jährige Stute MVA Paradise Vision vorgestellt durch Ronja Schmid. Bei den Geldings holte sich Royal Ambrose vorgestellt durch Catherine Waldenmeyer den High Point Titel. Hier war der Vorsprung auf den Zweitplatzierten Wallach (Pegasus Sadalbari) hauchdünn.

Beim Most Colorful verdiente sich DFR Gianni Blushadow vorgestellt durch Tanja Karcher den High Point Champion Titel, dicht gefolgt von Swisspegasus Talita.

Beim Trail gab es während des Jahres ein Kopf-an-Kopf-Rennen innerhalb der Schmid Familie. Und am Ende des Jahres erlangten sowohl Samuel mit Swisspegasus Talita wie auch Nathalie mit Pegasus Matar genau gleich viele Punkte. Sie sind somit beide Co-Champions!

Im Western Pleasure und im Hunter Under Saddle war die Sache wiederum deutlich. Beide High Points gingen an Catherine Waldenmeyer mit ihrem Royal Ambrose.

Im Western Riding gab es haarscharf genug Teilnehmer für einen Jahres-High Point Titel, nämlich an mindestens 2 Turnieren je mindestens 3 Teilnehmer. Diese Prüfung dominierte Doris Flükiger mit ihrer Stute Royals Poco Lena. Im Reining hatte es in diesem Jahr leider nicht genug Starter, so dass in dieser Disziplin kein High Point Champion vergeben werden kann.

Den All Around High Point Sieg holte sich auch dieses Jahr die sehr erfolgreiche Catherine Waldenmeyer mit ihrem Royal Ambrose. Die beiden gewannen diesen Titel bereits im Jahr 2011, 2012 und 2013.

Ich gratuliere all unseren Siegern ganz herzlich zu diesem Erfolg!
Sarah Simon
Sportchef ApHCS

ApHCS High Point 2014


Ronja Schmid mit
MVA PARADISE VISION

Catherine Waldenmeyer mit
ROYAL AMBORSE

Tanja Karcher mit
DFR GIANNI BLUSHADOW

Samuel Schmid mit
SWISSPEGASUS TALITA

Nathalie Schmid mit
PEGASUS MATAR

Doris Flükiger mit
ROYALS POCO LENA
13.12.2014

Bericht zur Appaloosa EM aus schweizer Sicht

Der Bericht zur Appaloosa EM aus schweizer Sicht gibt es ab sofort auf www.swisswesternhorse.ch

21.10.2014

Year End Party - 20 Jahre ApHCS - 1. November 2014

Die deisjährige Year End Party findet ab 18:00 am Samstag 1. November in 4628 Wolfwil statt (Achtung das ist 1 Woche früher als ursprünglich im Jahresprogramm). Wir treffen uns im Go Wild West. Für eine perfekte Western-Atmosphäre zum 20 Jubiläum heisst es diesmal "No Hat - No Food".

Einladung
16.10.2014

<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next > End >>

Page 1 of 17